Können Sie Office 365 Und Office 2019 Auf Demselben Computer Haben?

Wenn Sie mehrere Editionen von MS Office auf Ihrem PC installieren und ausführen möchten, können Sie die folgenden Richtlinien befolgen, um die meisten Fehler zu vermeiden:

Wenn Sie über ein Office 365-Abonnement oder eine nicht abonnierte Edition wie Office Home und Business 2019, 2013 oder 2016 verfügen, können Sie solche Versionen in vielen Situationen nicht gleichzeitig auf demselben PC ausführen. Rufen Sie unseren MS Office 365 Kunden Support an (+ 49-800-181-0338), um den Grund zu erfahren, warum dies nicht möglich ist.

MS Office 365 Unterstützung MS Office 365 Unterstützung

Dennoch gibt es eine Ausnahme: Wenn eines der beiden Produkte über MSI installiert wird, können diese beiden Produkte nebeneinander ausgeführt werden.

Möglicherweise tritt ein Fehler wie “Beenden, Sie sollten warten, bis Office installiert ist …” auf. Dies kann vorkommen, wenn auf Ihrem PC eine einzelne Office-Anwendung (z. B. Word) installiert ist, die Suite, die Sie installieren möchten, jedoch bereits eine neuere Version der Anwendung enthält. In diesem Fall wird die separate Version entfernt.

Falls die einzelne Anwendung jedoch keine Komponente der neuen Office-Suite ist, die Sie zu installieren versuchen, wird die separate Anwendung auf dem Gerät ausgelassen und die Office-Suite wird effektiv installiert.

Im Folgenden sind einige Bedingungen aufgeführt, unter denen es möglich sein kann, beide Office-Versionen auf demselben Computer zu speichern:
  • Das Ausführen vieler Editionen von Office unter Windows bei aktivierten Remotedesktopdiensten (RDS) wird nicht unterstützt.
  • Sie müssen zuerst frühere Versionen von Office installieren. Installieren Sie beispielsweise Office 2010 vor der Installation von Office 2013, Office 2016 oder Office 2019. Dies gilt auch für andere Produkte aus der Office-Familie, z. B. Visio, Access Runtime oder Project, zusammen mit Korrekturhilfen und Sprachpaketen. Wenn Sie Office nicht in dieser Reihenfolge installieren möchten, müssen Sie möglicherweise die nächsten Versionen von Office bald danach reparieren.
  • Sie müssen sicherstellen, dass alle Office-Versionen entweder 64-Bit oder 32-Bit sind. Sie können nicht eine Kombination von beiden haben.
  • Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise weiterhin Probleme haben, wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, während Sie zwei Office-Editionen auf dem entsprechenden Computer verwenden. Wenn Sie beide Versionen nicht fortsetzen und die vorherige Version deinstallieren möchten, müssen Sie möglicherweise die zurückbleibende Version korrigieren, um sicherzustellen, dass die Dateizuordnungen ordnungsgemäß funktionieren.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *